Es ist dein Inner-Heim – geh rein

Wenn ich ganz genau hinschaue, ist außer meinem Gedanken und mir – nichts und niemand anwesend – sogar an meiner Anwesenheit zweifle ich.
Wie erklärt es sich sonst, dass ich mich trotz und in großer Gesellschaft, so einsam fühlen kann?
Ich habe mich dann wohl – schon lange – selbst verlassen… ~~~

Kehre in dein inneres Heim zurück.
Spachtle, renoviere, saniere und setze alles wieder in Stand.
Putze alles blizteblank…
Ordne es so schön, dass du dich in deinem Inner-Heim wohl fühlen kannst, dass dein Herz in deinem Ohrensessel platz nehmen und deine Seele sich genüsslich in dein Himmelbett legen mag.

Außer dir kann dies keiner ausfüllen.
Außer dir, hat niemand den Schlüssel dort hinein.

Es ist dein Inner-Heim – geh rein

Text/Foto Mati Ahmet Tunçöz © www.tuncoez.de

Teilen? Gerne….