Zufriedenheit entsteht, wenn die Erkenntnis reift und die Gier aufhört – oder anders gesagt, wenn das Sein beginnt und das Wollen endet.
Mati©